Das Oktoberfest – ein internationales Event mit viel traditionellem Flair

Das Oktoberfest in München ist eines der berühmtesten Feste auf dieser Welt. Es ist ursprünglich ein traditionell bayerisches Fest, das schon seit 1810 auf der Theresienwiese in München Jahr für Jahr stattfindet. Doch dieses Volksfest ist so einzigartig unterhaltsam, dass es jedes Jahr mehr Menschen aus aller Welt anzieht. Nicht nur auf der Wiesn wird dann zünftig und traditionell gefeiert. Im ganzen Land und in der ganzen Welt finden zeitgleich zum Oktoberfest in München ähnliche Feste statt. Im Jahr 1810 fand zur Hochzeit des bayerischen Kronprinzen ein Pferderennen auf der Theresienwiese statt. Dies sind die Ursprünge des großen Volksfestes.

Alle Münchener Brauereien brauen für das Fest ein ganz besonders leckeres Bier. Traditionell findet zum Oktoberfest auch ein Trachtenumzug mit den schönen großen Pferdegespannen der Brauereien statt. Aus Bayern, Österreich und der Schweiz nehmen viele Trachtengruppen an diesem Umzug teil. Auch die Besucher aus dem ganzen Land tragen Trachtendirndl und zünftige Lederhosen, wenn sie die Wiesn besuchen um sich beim leckeren Bier und deftigen Braten oder einer frischen Brezel zu vergnügen. Die Trachten gefallen vielen Menschen auf der Welt derart gut, dass sie auch selbst in Tracht zu Gast auf der Wiesn sind. Über sechs Millionen Besucher aus den USA, Australien, Japan und Italien genießen jedes Jahr die einmalige Atmosphäre auf dem Volksfest der Münchener Brauereien. Im großen Festzelt ist die Stimmung am besten und so feiern dort Menschen aus aller Welt von den Mittags- bis in die späten Nachtstunden ohne Grenzen gemeinsam. Sie schunkeln, lassen sich das gute Bier schmecken und singen alte und neue Lieder.

Das Volksfest beginnt offiziell mit dem Anstich des ersten Fasses Bier – dieser Anstich wird traditionell vom Bürgermeister der Stadt München vorgenommen. Parallel zum großen Fest wird seit einiger Zeit eine “alte Wiesn” organisiert, die den Besuchern einen Rückblick in die Geschichte der Wiesn bietet. Auch dies ist heute eine der Attraktionen, die Menschen aus aller Welt anzieht. Denn das Münchener Volksfest ist so beliebt, weil es seine Traditionen wahrt und dennoch seinen Platz in der Moderne gefunden hat. In München wird mit viel Herz gemeinsam mit den Gästen aus aller Welt gefeiert. Das wird auch in den kommenden Hundert Jahren so sein!

 

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*